Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 18:30

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Die fernen Gestaden

(Kuaro) "Ich sehe nichts." stellte Kuaro fest und kniff die Augen zusammen, um schärfer in der Ferne sehen zu können. Er stand an einem weitläufigen Strand an der Westseite Fremgards und er wusste nicht mal wonach er suchen sollte, nichtmal die Leute die ihnen den Weg hierher gewissen hatten, konnten ihnen das sagen. Laut einigen dieser Menschen hatte es bereits vor vielen Zeitenwechsel ein Trio gegeben, das die Insel lebend erreicht und wieder verlassen hatte. Kuaro konnte sich nicht im gerings...

Gestern, 18:22

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Drachenhort

(Metzger) Mit all seiner verbliebenen Kraft hob er ihn vom Boden, sodass Lee's Füße lose darüber baumelten und drückte dann zu. Sein Widersacher bekam merkbar schlecht Luft und ging wohl in seinem Kopf all seine Optionen durch, doch der Metzger dachte nicht daran, ihn so schnell aus seinem eisernen Griff zu befreien. Stattdessen holte er aus und zimmerte ihm mit all seiner restlichen Kraft ins Gesicht, sodass auch seine Nase brach, doch einen Moment darauf, als er wieder ausholen wollte, ließ er...

Mittwoch, 23. Mai 2018, 20:44

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Drachenhort

(Metzger) Der bullige Aviner roch seine Gelegenheit, als er sah, dass Lee zum ersten Mal in diesem Kampf Schwierigkeiten hatte. Ab diesem Zeitpunkt setzte er vor allem seine Kraft und seine Masse ein, denn auch wenn Lees Schläge präzise und hart waren, so war seine Kraft um einiges größer und er konnte viel einstecken. Er trieb Lee in die Ecke, bekam sein Handgelenk zu fassen und zog ihn zu sich heran bevor er ihn mit einer brachialen Kopfnuss zu Boden schickte. Blut klebte an der Stirn des Metz...

Dienstag, 22. Mai 2018, 21:33

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Drachenhort

(Eric) Eric freute sich bereits, dass er auf Lee gesetzt hatte. Dass gleich zwei ausländische Kämpfer in so kurzer Zeit im Ring auftraten und auch noch offensichtlich Kampferfahrung besaßen und den Kampf damit lenkten, hatte niemand der Zuschauer erwartet. Doch das machte die Sache umso spannender. Der Metzger spürte früh, dass er sich auf keine Spielchen einlassen durfte und so benutzte er seine ganze Kraft um Lee in die Enge zu treiben. Tatsächlich konnte der flexible Mann nicht jedem Hieb aus...

Dienstag, 22. Mai 2018, 21:26

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Der Weiße Turm

(Kuaro) "Krasse Nummer." sagte Kuaro erstaunt und pfiff anerkennend durch die Zähne. "Hätte ich dir nicht zugetraut." gestand er Chaya grinsend und kratzte sich dann am Hinterkopf. "Mir ehrlich gesagt aber auch nicht." fügte er hinzu und zuckte dann die Achseln. Dantes Kraut war wirklich ein Teufelszeug und Kuaro verstand nicht, wie Dante noch so klar reden und denken konnte, nachdem er das konsumiert hatte. Vermutlich eine Nebenwirkung des Dauerkonsums. Dass Kuaro noch etwas von dem Kraut in se...

Mittwoch, 16. Mai 2018, 21:18

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Der Weiße Turm

(Kuaro) "Ja, duschen. Gute Idee." stimmte Kuaro zu und verzog die Miene. "Aber schrei doch nicht so rum, wir stehen direkt vor dir, Alter." fügte er hinzu, reckte ihm zwei Finger ins Gesicht - das Friedenszeichen - und wollte sich umdrehen als er kurz stehen blieb. "Warte mal. Du weißt also, was wir gestern Nacht getrieben haben? Wenn wir uns umgezogen haben müssen wir reden. Ich schätze wir haben einige Gedächtnislücken, was gestern Nacht betrifft." gab er grinsend zu und kratzte sich unbeholfe...

Mittwoch, 16. Mai 2018, 21:12

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Drachenhort

(Eric) Enttäuscht kehrte er nach einer Weile zurück, da Jozan im Getümmel der Zuschauer und Kämpfer verschwunden war. Der Mann war ein einsamer Wolf, der Eric durch seine ruhige aber effektive Art sehr begeistert hatte. Und so schien sich Jozan nicht wirklich mit seinen Mitmenschen unterhalten zu wollen, geschweige denn mit ihnen befreundet zu sein. Achselzuckend setzte er etwas unsicher auf den Außenseiter, anstatt auf den Metzger. Der Mann war ein Aviner durch und durch und würde seine vorheri...

Dienstag, 15. Mai 2018, 18:39

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Drachenhort

(Eric) "Definitiv." erwiderte er voller Vorfreude und sprang dann auf. Noch bevor Remy etwas sagen konnte, war Eric verschwunden. Er wollte offensichtlich zu Jozan um sein südländisches Vorbild näher kennen zulernen. Kurz darauf wurden die nächsten zwei Kämpfer vorgestellt, einer von ihnen war der Metzger. Doch noch wurden die Spuren des vorherigen Kampfes beseitigt und Eric hatte genügend Zeit zurückzukehren - sollte er sich nicht in der Zeit verschätzen und damit den nächsten Kampf verpassen.

Dienstag, 15. Mai 2018, 18:28

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Der Weiße Turm

(Kuaro) "Fettes, weißes Kätzlein, warum denn so ernst?" fragte Kuaro schief grinsend und wollte in die Hocke um das Tier zu streicheln, doch die Katze fauchte laut auf und sah ihn mit äußerst intelligenten Augen an. Zu intelligent... "Yaha?" fragte er verblüfft, auch wenn er sich nicht vorstellen konnte, wie sie das hingekriegt hatte. Dann ging sein Blick zu Chaya. Oder war es doch etwas anderes gewesen? "Können die da draußen nicht ein bisschen leiser trainieren?" stöhnte er dann auf, als einig...

Montag, 7. Mai 2018, 22:08

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Der Weiße Turm

(Kuaro) Hinter Chaya ertönte ein Stöhnen, als Kuaro sich langsam aufrichtete und sich völlig verkatert die Augen rieb. "Verdammt." stellte er fest, als er merkte, dass nicht nur sein Schädel sondern auch sein ganzer Körper schmerzte. Das konnte unmöglich nur von dem Kraut gekommen sein, doch wie zum Geier hatten sie sich dann so sehr abgeschossen? Er stellte sich neben sie und musste trotz der Schmerzen laut loslachen, als er den originalgetreuen Penis aus Eis erblickte. Von diesem Anblick abgel...

Sonntag, 6. Mai 2018, 22:02

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Der Weiße Turm

(Kuaro) "Bin ich nicht." erwiderte Kuaro grummelnd und rieb sich die Stirn. "Na gut, dann bleiben wir eben noch ein paar Tage, auch wenn ich bezweifle, dass du so viel Wissen in so kurzer Zeit in deinen Schädel gestopft kriegst. Aber du musst von diesem Kraut probieren! Es ist unheimlich gut! Du hast es doch nicht etwa Meister Dante gestohlen?" fragte er dann an Yaha gewandt und lachte lauthals auf, als sie zustimmend nickte und keinerlei Reue oder Angst vor den Konsequenzen ihrer Tat in ihrem G...

Sonntag, 6. Mai 2018, 21:11

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Drachenhort

Der Kampf nahm eine hitzige Wendung an und die Kontrahenten schenkten sich absolut nichts. Dass Jozan noch so derart stark in den Kampf zurückgekehrt war freute Eric ganz besonders. Die sehr gegensätzlichen Kampfstile der beiden bildeten ein wahres Spektakel der Kampfkunst, was so in Drachenhort selten zu sehen war. Doch umso länger der Kampf dauerte umso müder wurden die Kontrahenten. Die Deckung wurde schlampig und immer mehr Treffer saßen und zwar auf beiden Seiten. Sie bluteten aus etlichen ...

Sonntag, 6. Mai 2018, 19:45

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Drachenhort

Der Angriff ließ Jozan Sterne vor den Augen sehen und er spürte starke innere Verletzungen. Er hatte sichtliche Schwierigkeiten mit dem Baan-ali und sah nicht gut für ihn aus. Doch in dem Moment, als sich sein Gegner wieder auf ihn warf, wehrte er den Angriff mit einer kreisförmigen Bewegung ab und schlug ihm noch in der gleichen Bewegung mit den Fingerspitzen gegen die Brustmitte. Der Baan-ali schnappte nach Luft und riss die Augen auf, doch da ballte Jozan seine Hand zu einer Faust und schlug ...

Sonntag, 6. Mai 2018, 15:22

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Drachenhort

Jozan war von dieser unkonventionellen Kampfart deutlich überrascht und man sah ihm die Schwierigkeiten des Kampfes an. Der Baan-ali machte keine Anstalten Respekt vor seinem Gegner zu zeigen und deckte ihn mit einer Reihe von heftigen Schlägen und Tritten ein. Eric stöhnte auf, als er seinen Favoriten auf dem Boden liegen sah, doch plötzlich wich Jozan einem Tritt aus, schlängelte seine Beine um die seines Gegners und brachte ihn zu Fall. Einen Herzschlag darauf trat er ihm mit voller Wucht mit...

Sonntag, 6. Mai 2018, 15:17

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Der Weiße Turm

(Dante) "Falsch. Meinst du die Kuro Oni werden uns ebenso schonen? Gewiss nicht. Die Alpha-Einheit trainiert bereits mit solchen dreckigen Methoden. Wenn wir überleben wollen ist das notwendig und umso mehr Facetten wir in das Training einfließen lassen, umso besser sind wir vorbereitet." widersprach er Elenia, auch wenn es ihn freute, dass sie einen gewissen Tatendrang besaß. (Kuaro) "Ich bin kein Meister." erwiderte er grummelnd, nahm jedoch den Stängel an. Es schlug ihm immer noch auf, wenn e...

Samstag, 5. Mai 2018, 18:06

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Drachenhort

(Eric) "Auf jeden Fall!" sagte Eric voller Vorfreude. Normalerweise ging es ihnen bei diesen Veranstaltung rein um das Wetten, doch Jozan machte diesen Kampf zu etwas besonderem. Schon bald trat der Südländer in den Ring und streifte seine Robe ab. Sein gestählter Körper kam zum Vorschein und er neigte leicht respektvoll den Kopf vor seinem Gegner. Doch der Baan-ali dachte nicht an Respekt und attackierte ihn genau in diesem Moment der Unachtsamkeit. Spoiler Jozan würfelt ne 1

Samstag, 5. Mai 2018, 17:59

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Der Weiße Turm

(Kuaro) "Yaha wäre es jedenfalls zuzutrauen. Aber lass das ja nicht Dante hören, der kriegt die Krise wenn man das Kraut als Droge bezeichnet." lachte er und schüttelte den Kopf. "Er hängt ziemlich krass an diesem Zeug." Die fernen Gestaden... blitzte es in seinem Gedächtnis auf. Hatte Luan nicht die Gestaden erwähnt? Gab es dort eine wichtige Verbindung? Er war gespannt darauf, was sie herausfinden konnten. Vor allem Yaha mit ihrem Wissen über die Matrix konnte ihnen wichtige Hinweise liefern. ...

Donnerstag, 3. Mai 2018, 21:40

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Der Weiße Turm

(Kuaro) "Lichtbringer, ja. Sie bilden genau das wovon du sprichst, ein Kollektiv. Jeder einzelne von ihnen ist die Reinkarnation eines Elements, gemeinsam sind sie etwas viel mächtigeres. Der Lichtbringer erweckte einst die Magie. Vielleicht sind wir gemeinsam zu mehr im Stande. Und vielleicht kann uns die Verrückte wirklich helfen. Nichts für ungut." fügte er lachend hinzu, als er Yahas erbostes Schnauben hörte. "Sieht so aus, als gäbe es noch einiges um deinen Wissensdurst zu stillen." stellte...

Donnerstag, 3. Mai 2018, 18:36

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Der Weiße Turm

(Kuaro) "Ich denke du hast Recht." stimmte er ihr zu. "Allein, dass wir so auf einander reagiert haben und wir - oder du - auf diese ganzen Dinge kommst, muss etwas zu bedeuten haben." mutmaßte er. "Also brauchen wir die Lichtbringer." stellte er dann fest. Einen Zeitenwechsel lang hatte er auf Anweisung Meister Dantes den Lichtbringer Luan gesucht und gefunden. Seine Gesinnung war mehr als fragwürdig, doch der junge Mann war sehr vertieft in seine Gabe und die Magie. Vielleicht würden sie ihn g...

Mittwoch, 2. Mai 2018, 23:17

Forenbeitrag von: »Düsterklinge«

Der Weiße Turm

(Kuaro) "Sie sind über ihre Grenzen gewachsen." verstand er verblüfft. "Sie hatten ähnliche Bedingungen wie wir und schafften es dennoch eins mit der Magie zu werden." erkannte er und nickte ihr zu. Seit dem Beginn seiner Reise hatte er versucht stärker, besser zu werden und seine Kraft besser zu verstehen. Er hatte seine Grenzen ständig verschoben und in Chaya wohl eine Person gefunden, der es ähnlich erging. Beide gaben sich nicht mit den vermeintlichen Grenzen ihrer Kräfte zufrieden und hatte...