Sie sind nicht angemeldet.

Nutzungsbestimmungen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Geborgene Land. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  1. 1. Nutzerbestimmnungen

    Die Registrierung und Benutzung der Website »Geborgenes-Land.de« ist völlig kostenlos. Sie müssen jedoch die hier genannten Regeln und Erklärungen anerkennen.

    Die Administratoren und Moderatoren der Website »Geborgenes-Land.de« versuchen, unerwünschte Beiträge von dieser Website fernzuhalten, es ist jedoch unmöglich, alle Inhalte manuell zu überprüfen. Alle Beiträge drücken ausschließlich die Ansichten der Autoren selbst aus. Die Eigentümer der Website »Geborgenes-Land.de« oder die WoltLab GmbH (Entwickler der verwendeten Software) können nicht für den Inhalt einzelner Beiträge verantwortlich gemacht werden.

    Mit dem Vollenden der Registrierung erklären Sie sich damit einverstanden, diese Website nicht für Obszönitäten, Vulgäres, Beleidigungen, Propaganda, (extreme) politische Ansichten oder (verbale) Verstöße gegen das Gesetz zu missbrauchen.

    Beiträge und Benutzerkonten können durch Moderatoren und Administratoren dieser Website, u.a. aus Gründen des Verstoßes gegen die guten Sitten, ohne weitere Begründung editiert oder gelöscht werden.

    Viel Spaß beim Nutzen der Website »Geborgenes-Land.de«!

  2. 2. Themen und Beitragserstellung

    §2.0 Inhalt

    Beiträge/Threads mit vulgären, pornographischen, gewaltverherrlichenden, nationalsozialistischen und anderen rechtlich bzw. ethisch bedenklichen Inhalten, sowie "Warez" (geklaute bzw. illegal beschaffte Software) sind verboten.

    §2.1 Rechtschreibung

    Schreibe so klar wie möglich, damit mögliche Missverständnisse vermieden werden können.
    §2.2 Verantwortung

    Jeder ist für seine Beiträge/Threads selbst verantwortlich. Das Forum "Geborgene-Land.de" übernimmt keinerlei Haftung für den Inhalt Dritter. Eigene Inhalte können vom Autor jederzeit selbst gelöscht bzw. bearbeitet werden.

    §2.3 Lizenzrecht

    Externe Inhalte müssen vor der Publizierung auf Geborgenes-Land.de lizenzrechtlich vom User überprüft werden bzw. ist eine schriftliche Einverständnisserklärung des jeweiligen Autors einzuholen, sollte eine externe Weitergabe lizenztechnisch nicht möglich sein.
  3. 3. Profil Regelungen

    §3.0 Nickname

    Das Verwenden von Copyrightgeschützten Marken etc. als Username, sowie das Verwenden von Werbe-Usernamen ist strengstens verboten und wird mit einer sofortigen Löschung des Accounts geahndet.

    §3.1 Avatare

    Auch bei den Avataren gilt: Kein urheberrechtlich geschütztes Material verwenden. Außerdem ist im Avatar keine Werbung mit vollständiger Domain erlaubt. Beispiel „WBBLite2“ ist in Ordnung aber „WBBLite.com“ nicht.

    §3.2 Signaturen

    Dieb sowie "Reflinks" sind in der Signatur nicht erlaubt! Es sind lediglich 1-2 Links erlaubt die unauffällig auf ein legale jugendfreie Internetseite verlinken. Die Links können auch in einer Grafik untergebracht sein. Falls ihr euer Facebook Profil, Twitter Account oder Sonstiges Profil verlinkt, werde diese nicht gezählt. So dass ihr dann noch immer noch 1-2 Links für euer Projekt habt.
  4. 4. Verwarnung und Sanktion

    §4 Verwarnung und Sanktion

    §4.1 Ausführung

    Für alle oben genannten Fälle ist es Forenpersonal erlaubt bei nichteinhalten Verwarnungen zu verteilen.

    §4.2 Einspruch

    Gegen eine Verwarnung und Sanktion kann jederzeit eine Revision bei einem Administrator beantragt werden. Die Verwarnung wird daraufhin genau geprüft und im Anschluss entweder aufgehoben oder für rechtskräftig erklärt.

    Aufhebung einer Verwarnung bei guter Führung möglich, zählt aber bei Austellung einer Neuen mit dazu.