Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Geborgene Land. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tribble1701e

Gildenleiter "Gefährten von Azeroth"

  • »tribble1701e« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 468

Wohnort: Ingelheim

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Mai 2006, 07:59

[Buchvorstellung] Die Mächte des Feuers

Artikel- Artikel

Erschienen: 09.2006
Seitenanzahl: 578

Hier der Vorschau-Text:

Die Mächte des Feuers
Roman ET: 27. September, Hardcover; 16,90 Euro
Die Drachentöterin Silena untersucht eine Reihe mysteriöser Todesfälle. Immer neue geheimnisvolle Gegenspieler und Verbündete erscheinen. Silena wird in einen uralten magischen Konflikt verstrickt. Stecken Drachen dahinter?
Oder muß sie sich einem ganz anderen Gegner stellen?


Weitere Infos folgen laut offizieller Website in Kürze.
Hört sich meiner Meinung nach gar nicht so schlecht an.

Hier gehts zur offiziellen Webseite -> http://www.die-maechte-des-feuers.de/
"Deslagrate muri tempi et intervalia"


"Ruhezeit schafft Sicherheit" - R.S.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tutnixweh« (31. Oktober 2007, 10:37)


BislipurSicherschlag

unregistriert

2

Donnerstag, 11. Mai 2006, 16:47

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

`Habe noch nichts von dem Roman gehört.Ist dies ein wirklicher Roman von Markus Heitz,oder doch nur ein wie Schattenjäger,der entweder von einem anderen Mahet ist,oder er dessen Namen als Pseudonym nutzt.
Würde mich mal interessieren.
Der Klappentext klingt ganz interessant.

tribble1701e

Gildenleiter "Gefährten von Azeroth"

  • »tribble1701e« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 468

Wohnort: Ingelheim

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Mai 2006, 17:04

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

Steht auf seiner offiziellen Seite, wird also denke ich mal von ihm sein.
"Deslagrate muri tempi et intervalia"


"Ruhezeit schafft Sicherheit" - R.S.

4

Donnerstag, 18. Mai 2006, 14:44

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

Der wird auf jeden Fall gekauft!!

:nemma: :nemma: :nemma:

Jassy die Gerechte

unregistriert

5

Mittwoch, 24. Mai 2006, 22:50

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

Ich schau ja auch ständig die News bei Mahet nach, daher hab ich Ritus auch schon in meinem Regal stehen =)
und das Buch wird natürlich auch von mir gekauft.
Ich meine wann hat Mahet schon einmal was schlechtes geschrieben? ;)

 SilberWolf

mieser MotzMod ForAdminator

Beiträge: 1 154

Wohnort: Freiburg, BW, im Wilden SüdWesten

Beruf: Biologe, z.Z. eher fachfremd

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. Mai 2006, 23:38

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

siehe die Kommentare/Reaktionen auf "Die Rache der Zwerge". Da ist man sich nicht wirklich einig :zahn:
SilberWolf

Wanderer und Sympathisant des Zwergenvolkes
Zwerge sind was Feines ... aber leider sind sie meist ... begraben
... ein Zwergenskalde hat mir einst eine Zwergenhymne vorgespielt : 'Protect and Survive' (Runrig)


Ein Mensch, der keine Fehler macht, macht im Allgemeinen nichts.

Edward John Phelps
()'''''()
( °o° )
(,)ö(,)
(’’) (’’)

BislipurSicherschlag

unregistriert

7

Mittwoch, 24. Mai 2006, 23:43

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

[quote author=Jassy die Gerechte link=topic=977.msg23058#msg23058 date=1148503812]
Ich schau ja auch ständig die News bei Mahet nach, daher hab ich Ritus auch schon in meinem Regal stehen =)
und das Buch wird natürlich auch von mir gekauft.
Ich meine wann hat Mahet schon einmal was schlechtes geschrieben? ;)
[/quote]
Teil 3 Die Rache der Zwerge,fand ich ansich schlecht.

Jassy die Gerechte

unregistriert

8

Mittwoch, 24. Mai 2006, 23:54

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

echt?
also ich fands Buch wie immer gut ^^"

BislipurSicherschlag

unregistriert

9

Donnerstag, 25. Mai 2006, 00:17

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

Technik mit Fantasy in Verbindung zu bringen,kam in den Buch nicht rüber.Mit Lot Ionans Erweckung und den Geschöpfen aus den JL gabs sowieso schon genug Thema.Aber Mahet muss ja mal wieder was anderes machen.Furgas Maschinen haben das ganze Buch zerstört.

 SilberWolf

mieser MotzMod ForAdminator

Beiträge: 1 154

Wohnort: Freiburg, BW, im Wilden SüdWesten

Beruf: Biologe, z.Z. eher fachfremd

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 25. Mai 2006, 00:33

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

Soo extrem würde ich das nicht ausdrücken, aber im Grunde trifft er es schon. Das war schon hart, obwohl ich Furgas' Geschöpfe an sich mochte. Mich hat die gesamte Story an sich gestört. Das erschien mir zu unausgegoren, s. Thread.
SilberWolf

Wanderer und Sympathisant des Zwergenvolkes
Zwerge sind was Feines ... aber leider sind sie meist ... begraben
... ein Zwergenskalde hat mir einst eine Zwergenhymne vorgespielt : 'Protect and Survive' (Runrig)


Ein Mensch, der keine Fehler macht, macht im Allgemeinen nichts.

Edward John Phelps
()'''''()
( °o° )
(,)ö(,)
(’’) (’’)

tribble1701e

Gildenleiter "Gefährten von Azeroth"

  • »tribble1701e« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 468

Wohnort: Ingelheim

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. Mai 2006, 05:26

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

[quote author=SilberWolf link=topic=977.msg23069#msg23069 date=1148510017]
s. Thread.
[/quote]

Danke für den Hinweis und damit jetzt Schluss hier, wir haben eine ganze Unterkategorie um über "Rache der Zwerge" zu diskutieren.
"Deslagrate muri tempi et intervalia"


"Ruhezeit schafft Sicherheit" - R.S.

tribble1701e

Gildenleiter "Gefährten von Azeroth"

  • »tribble1701e« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 468

Wohnort: Ingelheim

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

12

Samstag, 3. Juni 2006, 13:10

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

Einen Dank an unsere Freunde von zwergenreich.at für den Hinweis, dass das Cover des Buches veröffentlicht wurde.

"Deslagrate muri tempi et intervalia"


"Ruhezeit schafft Sicherheit" - R.S.

13

Samstag, 3. Juni 2006, 17:51

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

Sorry für Off Topic, aber folgendes hat mich doch stuzig gemacht:

Zitat

oder doch nur ein wie Schattenjäger,der entweder von einem anderen Mahet ist,oder er dessen Namen als Pseudonym nutzt.

Schattenjäger ist von Markus Heitz: Ist eine Sammlung von drei Büchern undzwar: TAKC 3000, Gottes Engel und Aeternitas. Hab mir das Buch gekauft, gestern, schon ein bisschen gelesen und findes es bis jetzt gar nicht mal schlecht. Die idee Fantasie und Science Fiction zu mixen gefällt mir. Kommt soweit, ich das bis jetzt beurteilen kann, auch gut rüber.
Zum eigentlichen Thema zurück: Klingt schonmal interessant das Buch, find die Typo auf dem Cover aber hässlich *g*
You watched it, you can't unwatch it!

tribble1701e

Gildenleiter "Gefährten von Azeroth"

  • »tribble1701e« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 468

Wohnort: Ingelheim

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

14

Samstag, 3. Juni 2006, 18:20

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

Der "Typo auf dem Cover" ist wohl ein Wasserspeier oder Gargoyle, oft zu finden auf alten Häusern oder Burgen.
Ich finde das Cover eigentlich recht gelungen. Der Schatten des Drachen auf dem roten Untergrund, macht was her.
"Deslagrate muri tempi et intervalia"


"Ruhezeit schafft Sicherheit" - R.S.

15

Samstag, 3. Juni 2006, 18:53

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

Typo ist die abkürzung für Typografie.
Finde zum ersten blöd das die "Ä-Punkte" tiefer gesetzt wurden nur damit die Schrift in der höhe des Piper Logos bleibt, beim S allerdings die Unterlänge einfach ignoriert wurde.
Dann steht das "Die" im C und geht eigentlich total unter, sollte lieber über den "Mächte" stehen, passt zwar dann nicht zu dem versuch der Oben schon beschrieben steht würder aber besser aussehen. Das "Des" würde ich in deren Version lieber in das U stellen, so hängt es wie vergessen an der Seite. Was allerdings so bleiben könnte wen das "Die" nicht im C untergebracht währe.
Ausserdem steht "Markus Heitz" nicht mittig, sonder rechtsbündig mit "Mächte" und "Feuers" stört aber den Oberen Teil des Buches da dieser jetzt sehr nach rechts hängt. Hätte den lieber etwas Höher und mittig gesetzt.
Aber, jeder machts ja so wie es ihm gefällt...
You watched it, you can't unwatch it!

tribble1701e

Gildenleiter "Gefährten von Azeroth"

  • »tribble1701e« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 468

Wohnort: Ingelheim

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 7. Juni 2006, 20:52

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

Demnächst wird es auch eine eigene Seite zu dem Buch geben:

http://www.die-maechte-des-feuers.de/
"Deslagrate muri tempi et intervalia"


"Ruhezeit schafft Sicherheit" - R.S.

tribble1701e

Gildenleiter "Gefährten von Azeroth"

  • »tribble1701e« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 468

Wohnort: Ingelheim

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 25. Juli 2006, 13:40

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

Kleiner Hinweis.
Die Seite wurde jetzt endlich etwas ausgebaut und die erste Leseprobe ist darauf zu finden.
"Deslagrate muri tempi et intervalia"


"Ruhezeit schafft Sicherheit" - R.S.

Red Tami

unregistriert

18

Samstag, 29. Juli 2006, 17:51

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

Ich denke das werde ich mir auf jeden Fall zulegen,
ch steh sowieso auf Bücher in denen Drachen vorkommen und wenns dann noch von Markus Heitz ist ... :D

Brojakin

unregistriert

19

Dienstag, 26. September 2006, 20:36

Website zu Mächte des Feuers


Ich komm einfach nicht auf die Site rauf :seife:

ich bekomme immer die Piper-Site und die Meldung "Return to main site."
Kann mir jmd sagen, was da los ist? Ich bekomm noch nicht mal ne Cookieanfrage o.ä.

VG
Bro

20

Dienstag, 26. September 2006, 20:45

Re: "Die Mächte des Feuers" - Markus Heitz

Welchen Browser benutzt du? Das ist nämlich geflasht ( :) ). Ich denk mal das du Macromedia Flashplayer bruachst. Als Webbrowser kann ich dir Mozilla Firefox empfehlen. I Explorer ist allein schon eine Sicherheitslücke ;)